SDG

Aktuelles

Pendelzüge mit der Diesellok zum Fisch- und Waldfest nach Moritzburg

Jedes Jahr am letzten Oktoberwochenende empfängt Moritzburg entlang des Schlossteiches tausende Gäste und Besucher zum Fisch- und Waldfest. Der Schlossteich ist dann Schauplatz für das große Abfischen durch die Moritzburger Teichwirtschaft. Natürlich kann auf dem Fest nach Herzenslust vom frischen Fisch geschlemmt werden. Die Portion für den heimischen Kochtopf können sie gern an den Verkaufsständen erwerben.
Die Sächsische Dampfeisenbahngesellschaft präsentiert sich zum Fisch- und Waldfest mit einem Informations- und Bastelstand. 
Für eine entspannte Anreise ohne Parkplatzsuche und langem Fußmarsch laden wir Sie in unsere Plan(dampf)züge und den Dieselzug der Traditionsbahn ein.
Alle Fahrplandaten finden sie in unseren Sonderfahrplan.

DATEN | FAKTEN

Sonderfahrt des Traditionsbahn Radebeul e. V.:

  • Abfahrten 11.30 Uhr sowie 15.10 Uhr ab Radebeul Ost
  • Rückfahrten 13.05 Uhr sowie 16.46 Uhr ab Moritzburg
  • Preise laut gültigem Tarif des Traditionsbahn Radebeul e. V.

Traditionsbahn Radebeul e. V.
Lößnitzgrundstraße 46 - 48
01445 Radebeul
Telefon 0351 7969 6277

www.traditionsbahn-radebeul.de
E-Mail: verein@traditionsbahn-radebeul.de

Schaffner läutet Glocke zur Abfahrt

Zwei Männer ernten Karpfen aus dem Teich

Zwei Männer und die Waldkönigin fischen im Teich

Märchengestalt Waldgöttin

« zurück