SDG

Aktuelles

Abendfahrt mit Glühwein: "Weiß und Heiß" erobert Dampfzug

Diese winterliche Fahrt ist an Gemütlichkeit eigentlich gar nicht mehr zu übertreffen: In der Dämmerung schnaufen Sie bedächtig im Dampfzug dahin, genießen leckere Kekse, Bratwurst und eine Tasse Glühwein. Die Dampfheizung im Wagen schafft wohlige Wärme. In Gesellschaft mit Gleichgesinnten Glühweinfreunden macht die Fahrt mit der Lößnitzgrundbahn gleich doppelt so viel Laune.
Während unserer Abendfahrt mit Glühwein "Weiß und Heiß erobert Dampfzug" wandelt die versierte Reiseleitung mit Ihnen durch die Geschichte des sächsischen Glühweins und bringt in der gemütlichen Atmosphäre einer Dampfzugfahrt auch einige Anekdoten rund um Radebeul, Moritzburg und natürlich die Dampfeisenbahn zur Sprache.

Daten | Fakten

Leistungen 

  • Dampfzugfahrt mit der Lößnitzgrundbahn von Radebeul nach Moritzburg und zurück
  • versierte Reiseleitung
  • 2 Tassen Glühwein/Erwachsener oder 2 Tassen Kinderpunsch/Kind
  • 1 Bratwurst
  • Geschichte und Geschichten zu Glühwein von Schloß Wackerbarth, Dampfeisenbahn, Radebeul und Moritzburg
  • Ihre persönliche Glühweintasse, das "Dampf-Dippel" zum Mitnehmen

Preis

36,90 Euro/Erwachsener
32,90 Euro/Kind

Termine

12.01., 09.02., 14.12. sowie 31.12.2019 jeweils 17.26 Uhr ab Bahnhof Radebeul Ost

Reservierung/Infomationen

Die Fahrt kann im Onlineshop gebucht werden oder Sie wenden Sie mit Ihrer Reservierungsanfrage an den Kundenservice Moritzburg Telefon 035207 8929-0, Fax 035207 8929-1, E-Mail info@loessnitzgrundbahn.de

Weitere Hinweise entnehmen Sie bitte dem Merkblatt.

 

 

 

Dampfzug überquert zugefrorenen Dippelsdorfer Teich

« zurück